Skip to main content

Klinisch genaue Messwerte auch zu Hause

Klinische Validierung

Mit OMRON Blutdruckmessgeräten

Erfahren Sie mehr ↓

Verständnis der Genauigkeit bei der Blutdruckmessung

Was bedeutet Genauigkeit und warum ist sie wichtig?

Bei der Messung Ihres Blutdrucks ist Genauigkeit von entscheidender Bedeutung. Genaue Messungen bedeuten, dass Sie den Zahlen, die Sie sehen, vertrauen können. Wenn Ihre Geräte nicht genau sind, könnten sie falsche Messwerte erhalten, was zu unnötigen Bedenken oder sogar zu einer falschen Behandlung führen kann. Um die Genauigkeit der Messungen zu gewährleisten, muss ein Blutdruckmessgerät klinisch validiert sein.

Wussten Sie, dass die Kontrolle Ihres Blutdrucks Ihnen helfen kann, gesündere Entscheidungen zu treffen? Dies ist einer der Gründe, warum Sie Ihren Blutdruck regelmäßig und genau messen sollten - von zu Hause aus.

Daten für eine bessere Gesundheit:

Wenn Sie Ihren Blutdruck regelmäßig messen, liefern Sie Ihrem Arzt wertvolle Informationen. Er kann diese Daten nutzen, um Ihre Medikation anzupassen und genau auf Sie abzustimmen.

Besiegen Sie die Nerven:

Wenn Ihr Blutdruck bei Arzt- oder Krankenhausbesuchen ansteigt, sind Sie nicht allein. Dies wird als "Weißkittel-Hypertonie" bezeichnet. Wenn Sie Ihren Blutdruck zu Hause messen, erhalten Sie einen realistischeren Eindruck von Ihrem Blutdruck in einer alltäglichen, entspannten Umgebung.

Setzen Sie sich Ziele und erreichen Sie sie:

Wenn Sie Medikamente einnehmen oder Ihren Lebensstil ändern, um Ihren Blutdruck zu senken, helfen Ihnen regelmäßige und genaue Messungen, sich Ziele zu setzen und Ihre Fortschritte zu verfolgen. Die Forschung zeigt sogar, dass Sie Ihren Bluthochdruck eher in den Griff bekommen, wenn Sie Ihren Blutdruck im Auge behalten.

Was bedeutet das, genaue Überwachung? Und warum ist sie wichtig? Was passiert zum Beispiel, wenn ein Gerät nicht genau ist?

Lassen Sie uns das anhand einiger Beispiele erläutern: Treffen Sie Peter und Lucy. Was wäre, wenn sowohl Peter als auch Lucy ihren Blutdruck mit einem OMRON-Gerät und mit einem ungenauen Gerät gemessen hätten? 

What happens if a device is not accurate?

Genaue Messungen sind sowohl für Peter als auch für Lucy entscheidend. Wären ihre Geräte nicht genau, könnten sie falsche Messwerte erhalten, was zu unnötigen Bedenken oder sogar zu einer falschen Behandlung führen könnte. Um die Genauigkeit der Messungen zu gewährleisten, muss ein Blutdruckmessgerät klinisch auf seine Genauigkeit geprüft werden.   

Wussten Sie, dass alle Blutdruckmessgeräte von OMRON klinisch validiert sind und den höchsten Anforderungen an Präzision und Zuverlässigkeit genügen?

Tipps für die Auswahl des richtigen Geräts  

Die Wichtigkeit der klinischen Validität 

Es reicht nicht aus, zu behaupten, dass wir genau sind, wir müssen es auch beweisen. Deshalb stellen wir sicher, dass jedes Modell unserer OMRON-Blutdruckmessgeräte die höchsten Anforderungen an Präzision und Zuverlässigkeit erfüllt. Das bedeutet, dass unsere Produkte klinisch validiert wurden. Eine Validierungsstudie für Blutdruckmessgeräte ist eine klinische Studie zur Überprüfung der Genauigkeit eines Blutdruckmessgerätes.    

Die klinische Validierung gibt Ihnen und Ihrem Arzt Sicherheit. Sie können sicher sein, dass Sie, ihr Patient, seine Gesundheit mit der gleichen Zuverlässigkeit überwachen wie die medizinischen Geräte, die in ihren Untersuchungsräumen verwendet werden. 

Handelt es sich um ein zugelassenes oder validiertes Produkt?   

Wahrscheinlich haben Sie das CE-Zeichen schon einmal gesehen. Was müssen Sie über zugelassene und validierte Zeichen wissen, um die richtige Entscheidung zu treffen? Kurz gesagt: Wenn ein Blutdruckmessgerät ein CE-Zeichen trägt, bedeutet dies nicht automatisch, dass es auch klinisch auf seine Genauigkeit hin validiert ist. Das bedeutet, dass CE-gekennzeichnete Geräte immer noch ungenau sein können. 

90 % der auf dem Markt befindlichen Produkte sind nicht klinisch validiert*. 100 % der in Europa verkauften OMRON-Blutdruckmessgeräte sind hinsichtlich ihrer Genauigkeit klinisch validiert.

Art der Validierungen

Basisvalidierungen werden an einer Gruppe von Probanden durchgeführt, die eine "Durchschnittsbevölkerung ohne diagnostizierte Vorerkrankungen" repräsentieren. Spezielle Validierungen werden innerhalb einer bestimmten Gruppe durchgeführt, z. B. bei Diabetikern und Schwangeren.

Unsere validierten Produkte

Allgemeine Bevölkerung

Alle unsere Geräte wurden für die Allgemeinbevölkerung klinisch validiert. Sehen Sie sich unsere klinisch validierten Blutdruckmessgeräte unten an.

Spezielle Validierung: Diabetes

Diabetes ist ein weltweit wachsendes Gesundheitsproblem, etwa 9 % der Erwachsenen sind daran erkrankt. Die Erkennung von Bluthochdruck ist entscheidend für das Diabetes-Management**. Diabetes kann dazu führen, dass die Arterien weniger elastisch werden, was eine genaue Blutdruckmessung erschweren kann. Eine Validierungsstudie bei Diabetes-Patienten des Typs 2 hat gezeigt, dass OMRON-Monitore bei dieser Patientengruppe genau sind**: M7 Intelli IT, M6 Comfort, M4 Intelli IT und M3 Comfort.

Spezielle Validierung: Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft können Veränderungen des Blutflusses die Blutdruckwerte beeinflussen. Außerdem können 10 % der schwangeren Frauen einen hohen Blutdruck haben, der zu einer Präeklampsie führen kann. Mit diesen OMRON-Geräten können schwangere Frauen ihren Blutdruck zu Hause auf sichere Weise genau messen, was die Zahl der Krankenhausbesuche verringern und die Mutterschaft sicherer machen könnte.*** Diese Geräte sind: EVOLV, M7 Intelli IT, M6 Comfort, M4 Intelli IT und M3 Comfot.

Höchste Ansprüche an Präzision und Zuverlässigkeit

Führende internationale Organisationen

Das Protokoll für Validierungsstudien für Blutdruckmessgeräte wurde von der International Standards Organization (ISO), der European Society of Hypertension (ESH), der British and Irish Hypertension Society (BIHS) und der Advanced Association of Medical Instruments (AAMI) gemeinsam erstellt. STRIDE BP ist eine internationale wissenschaftliche Non-Profit-Organisation, die validierte Blutdruckmessgeräte auflistet. STRIDE BP wurde von Hypertonie-Experten gegründet, um die Genauigkeit der Blutdruckmessung sowie die Diagnose und Behandlung von Bluthochdruck zu verbessern.

Besuchen Sie Stride BP

Alle unsere Geräte wurden für die Allgemeinbevölkerung klinisch validiert. Sehen Sie sich auch diese Geräte an, die speziell für Diabetes und Schwangerschaft validiert wurden.

FAQ

Quellen:

*= Mancia G, et al. 2023 ESH Guidelines for the management of arterial hypertension. J Hypertens. 2023 Dec 1;41(12):1874-2071. 

 

**= Naseri MW, Esmat HA, Bahee MD. Prevalence of hypertension in Type-2 diabetes mellitus. Ann Med Surg (Lond). 2022 May 14;78:103758. 

 

***= Topouchian J. et al. Clinical accuracy of the Omron M3 Comfort® and the Omron Evolv® for self-blood pressure measurements in pregnancy and pre-eclampsia - validation according to the Universal Standard Protocol. Vasc Health Risk Manag. 2018 Aug 31;14:189-197. 

Approval code: OHEAPP-357

Wählen Sie maximal 2 Produkte aus.